AfD: Staatlichen Kirchensteuereinzug abschaffen! Kirchen wie normale Vereine behandeln!

Beitrag der AfD zur Debatte über ein neues Kirchensteuergesetz in Sachsen-Anhalt, das das alte System des staatlichen Kirchensteuereinzugs fortschreibt. Dazu sagt die AfD-Fraktion ganz klar „Nein!“ Die Kirchen sollen wie jeder andere Verein auch die Beiträge ihrer Mitglieder selbst eintreiben.